Goebbels und die Lügenpresse

Goebbels_Luegenpresse
Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben. Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.“

http://de.wikimannia.org/Wahrheit_(Zitate)

Weitere Quellen:
Der totale Journalismus – Wie die Durchökonomisierung zum Rechtsruck führte
Gehirnfutter fürs Wochenende – Rainer Mausfeld: „Warum schweigen die Lämmer?“

Leave a Reply

CommentLuv badge